Burgruine Lindelbrunn

Die Burg Lindelbrunn liegt nordöstlich von Vorderweidenthal im Kreis Landau-Bergzabern, also wirklich nur einen Katzensprung von meinem Heimatort weg. Ich erwähne jetzt besser nicht, wie oft ich auf dem Weg zur Uni an der Abzweigung „Burgruine Lindelbrunn“ VORBEI- und nicht … weiterlesen

Glasshooting

Helga kam auf die glorreiche Idee, ein „Glasshooting“ zu machen. Ehrlich gesagt konnte ich mir wenig bis gar nichts darunter vorstellen…ich wusste nur, dass es um Glasscheiben von Bilderrahmen geht, welche aufeinandergestapelt werden sollten. Auch sollte ich Gegenstände aus Glas … weiterlesen

Naturschutzgebiet Schliffkopf

Die Wander- und Fotografiersaison ist noch nicht ganz vorbei, v.a. nicht bei den aussergewöhnlichen Temperaturen in diesem November. Am letzten Wochenende war wieder schönes Wetter vorhergesagt, so dass ich Helga, die gute Seele des Fotoclubs, nach einem „Geheimtipp“ fragte. Sie … weiterlesen

Herbstimpressionen Baden-Baden

Unterwegs in Baden-Baden bzw. auf einem kurzen Abschnitt der Lichtentaler Allee. Viel weiter bin ich nicht gekommen, haben mich doch u.a. ein Gänseblümchen sowie traumhaft schöne Herbstblätter in den Bann gezogen 🙂   Einfach mal nach unten auf den Boden … weiterlesen

Ein Tag in der Wilhelma

Die Wilhelma ist ein zoologisch-botanischer Garten in Stuttgart, eingebettet in eine historische Schloßanlage. Eröffnet 1846, öffentlich zugänglich seit 1880, Wiedereröffnung nach dem Zweiten Weltkrieg (hier wurde einiges zerstört) und als Zoo bestehend seit 1953. Die Wilhelma ist 30 Hektar groß … weiterlesen

Schloß Staufenberg, Durbach

Nach einem schönen Frühstück mit zwei Freundinnen stellte sich mir die Frage, wie ich den herrlichen Sonntag verbringen, was ich gerne sehen und fotografieren möchte. Zur Auswahl standen der Bärenpark in Bad Rippoldsau – hierfür war es zeitlich dann doch … weiterlesen

Wild- und Wanderpark Silz

Warum in die Ferne schweifen…Auf Kurzbesuch in der Pfalz überlegte ich, was ich mir spontan anschauen und natürlich fotografieren könnte. Ich weiß gar nicht, warum mir der Park nicht schon viel früher eingefallen ist. Zuletzt war ich dort – hm- … weiterlesen

„Steinreiche“ Berg-Erlebnistour

Im letzten Sommer hatte ich mir aus der Touri-Information in Seebach ein Heftchen mit 20 Wandervorschlägen mitgenommen und mir diese Tour ausgesucht. Länge: 8,7km, 367 Höhenmeter, „teilweise anspruchsvoll“, Ausgangspunkt Mummelsee. Das sollte zu schaffen sein dachte ich mir. Das Wetter … weiterlesen

Mallorca Teil 5: Torrent de Pareis

Den schon oft gelobten Reiseführer hatte ich mir wirklich lange vor der Reise gekauft,und letztlich hab ich dann tatsächlich erst auf Mallorca diesen intensiv durchgeblättert und mit Eselsohren versehen. Was mir beim kurzen Durchblättern damals jedoch sofort ins Auge sprang … weiterlesen